Simone von Zglinicki

Splanemann

View profile

Simone von Zglinicki

Splanemann

View profile
frank splanemann
Frank Splanemann
+49 30 443 58729
frank.splanemann@t-online.de
open agency on Filmmakers
52-67 years
German
Place of residence Berlin (DE)
Year of birth1951 (72 years)
Housing optionsVienna (AT), Basel (CH), Berlin (DE)
ProfessionActor, Speaker
Driver's licensesB - Car
Eye colorblue green
Hair colorBrown
Height (cm)154
LanguagesGerman(native-language)English
DialectsAnhaltinischAustrianBerlin GermanMecklenburgischNordenOstpreußischSaxon(native dialect)
PitchMezzo-soprano
Training
Awards
1985
Beste Schauspielerin - Kritikerpreis der Berliner Zeitung
Film
2010
Das Rote Zimmer
Rudolph Thomé Moana-Film Prometheus (Barnsteiner)
2003
Wolfsburg
Andreas Petzold teamWorx Peripher Filmverleih
2002
Anna Wunder
Ulla Wagner Pandora Film Basis Verleih
1994
Das Versprechen
Margarethe v. Trotta Bioscop Filmproduktion Concorde Filmverleih
1982
"Sabine Kleist 7 Jahre
Leading role
Helmut Dziuba DEFA Progrress Filmverleih
1981
Märkische Forschung
Roland Gräf DEFA Progrress Filmverleih
1980
Eine Hand voll Hoffnung
Leading role
Peter Vogel DEFA Progrress Filmverleih
1977
Die Flucht
Roland Gräf DEFA Progrress Filmverleih
1975
Liebe mit 16
Leading role
Hermann Zschoche DEFA Progrress Filmverleih
1974
Hans Röckle und der Teufel"l
Leading role
Hans Kratzert DEFA Progrress Filmverleih
1974
Für die Liebe noch zu mager?
Leading role
Bernhard Stephan DEFA Progress Filmverleih
Television
2020
"Meeresleuchten"/ "sea glow"
"Okka Herren"
Wolfgang Panzer KJ Entertainment Kathrin Lohmann WDR
2017
"Mutter reichts jetzt"
Mathias Tiefenbacher filmpool GmbH ARD
2013
"Soko Leipzig- Der Teufel im Himmelreich"
Patrick Winczewski UFA Leipzig ZDF
2012
"Alles Klara- Heiter Biss Tödlich"
Andi Niessner nd:F Filmproduktion ARD
2012
Willkommen in Kölleda
Andi Niessner nd:F Fernsehproduktion ARD
2011
Restrisiko
Mathias Glasner NinetyMinuteFilm Sat.1
2009
Liebling weck die Hühner auf
Mathias Steurer UFA ARD
2008
Die Stein
Leading role
Carola Hattop, Franzisca Meyer- Price novafilm Fernsehproduktion ARD
2008
Die Rebellin"
Ute Wieland nd:F Fernsehproduktion ZDF
2007
Tatort- Die Falle
Hajo Gies Saxonia Media ARD
2007
Tatort- Die Anwältin
Dieter Berner Saxonia Media ARD
2006
Tatort- Sonnenfinsternis"
Dieter Berner Saxonia Media ARD
2006
Familie Dr. Kleist, 2. Staffel
Richard Engel u.a. Polyphon Leipzig ARD
2005
Tatort- Der Teufelskreis"
Hans- Werner Honert Saxonia Media ARD
2004
Familie Dr. Kleist, 1. Staffel
Erwin Keusch, Vera Loebner Polyphon Leipzig ARD
2004
Die Cleveren
Christine Hartmann Studio Hamburg Produktion RTL
2003
Tatort- Atlantis
Hajo Gies Saxonia Media ARD
2002
Tatort- Rotkäppchen
Hajo Gies Saxonia Media ARD
2002
Liebling bring die Hühner ins Bett
Mathias Tiefenbacher UFA Fernsehproduktion ARD
2001
Liebesau- mitten in Deutschland"
Wolfgang Panzner UFA Fernsehproduktion ZDF
2000
Tatort Schimanski- Tödliche Liebe"
Andreas Kleinert Colonia Media ARD
2000
P110- Bei Klingelzeichen Mord"
Andreas Kleinert Wilkening Filmproduktion ARD
2000
Herzrasen
Hanno Brühl WDR ARD
2000
"Siegmund Freud
n.n. arte ZDF
2000
Staatsgeheimnis
Mathias Glasner Olga Film Pro Sieben
2000
P 110- Böse Wetter
Marco Serafini Saxonia Media ARD
2000
"Osterfeuer
Thomas Jacob Polyphon ARD
1999
Klemperer- ein Leben für Deutschland"
Kay Wessel, Andreas Kleinert NFP media ARD
1997
Raus aus der Haut
Andreas Dresen ORB ARD
1996
"P 110- Kurzer Traum"
Bernd Böhlich OstFilm, ORB ARD
1995
Sprung ins Glück"
Andreas Dresen Polyphon ARD
1994
Das andere Leben des Herrn Kreins"
Andreas Dresen KINEO, ORB ARD
1989
"Schulmeister Sptzbart"
Wolfgang Hübner DFF
1986
Fahrschule"
Bernhard Stephan DFF
Theater
2017 – 2020
"Eisler on the beach" - Eine kommunistische Familienaufstellung mit Musik
Tom Kühnel, Jürgen Kuttner Deutsches Theater
2009 – 2020
Die Möwe, Anton Tschechow
"Polina Andrejewna"
Jürgen Gosch Deutsches Theater
2015
"Das weite Land", Arthur Schnitzler
Jette Steckel Deutsches Theater
2015
"Immer noch Sturm", Peter Handke
Frank Abt Deutsches Theater Berlin/ Kammerspiele
2014
"Geschichten von hier IV: Was uns bleibt"
Projekt und Regie Frank Abt Deutsches Theater Berlin/ Kammerspiele
2013
"Geschichten aus dem Wienerwald", Ö.v.Horvath
"Grossmama, ganz böse"
Michael Thalheimer Deutsches Theater
2013
"Ich denke an Yu", Caroll Frechette
Max Claessen Deutsches Theater Berlin/ BOX
2011
Über Leben, Judith Herzberg
Stefan Kimmig Deutsches Theater
2010
"Bakunin auf dem Rücksitz", Dirk Laucke
Sabine auf der Heyde Deutsches Theater Berlin BOX
2010
Othello", Shakespeare
Jette Steckel Deutsches Theater Berlin/ Kammerspiele
2010
Adam und Esra", nach Maxim Biller
Frank Abt Deutsches Theater Berlin BOX
2009
Unterm Milchwald, Dylan Thomas
Sabine auf der Heyde Deutsches Theater
2008
Hexenjagd, Arthur Miller
Thomas Schulte- Michels Deutsches Theater
2008
Die bitteren Tränen der Petra von Kant, R.W. Fassbinder
Philipp Preuss Deutsches Theater
2007
Auf der Greifswalder Strasse, Roland Schimmelpfennig
Jürgen Gosch Deutsches Theater
2006
Die Physiker, Friedrich Dürrenmatt
András Fricsay Deutsches Theater
2006
Sonny boys, Neil Simon
Martin Duncan Deutsches Theater
2004
Die Zofen Jean Genet
"Solange"
Konstanze Lauterbach Deutsches Theater
2002
Antigone, Sophokles
Peter Wittenberg Deutsches Theater
1998
Sugar dollies, Klaus Chatten
Johanna Schall Deutsches Theater
1995
Im Dickicht, Bertolt Brecht
"Marie"
Johanna Schall Deutsches Theater
1995
Der Widerspenstigen Zähmung, Shakespeare
Johanna Schall Deutsches Theater
1995
King Kongs Töchter, Theresia Walser
Lore Stefanek Deutsches Theater
1995
Trauer muss Elektra tragen, Eugene ONeill
Konstanze Lauterbach Deutsches Theater
1993
Ithaka, Botho Strauss
Thomas Langhoff Deutsches Theater
1993
Don Juan kommt aus dem Krieg, Ödon v. Horvath
Michael Gruner Deutsches Theater
1993
Die kahle Sängerin, Ionesco
Katja Paryla Deutsches Theater
1992
"Pelikan", Strindberg
Johanna Schall Deutsches Theater
1990
Kanzlist Krehler, Georg Kaiser
Silvain Maurice Deutsches Theater
1989
Der nackte Wahnsinn, Michael Frayne
Peter Dehler Deutsches Theater
1989
Ländliche Werbung, G.B. Shaw
"Sie"
Klaus Piontek Deutsches Theater
1988
Der Reigen, Arthur Schnitzler
"Die Schauspielerin"
Jürgen Gosch Deutsches Theater
1987
Der Cid, Pierre Corneille
„Die Infantin“
Alexander Lang Deutsches Theater
1985
Gespenster, Hendrik Ibsen
Thomas Langhoff Deutsches Theater
1983
Der Sommernachtstraum, Shakespeare
Alexander Lang Deutsches Theater
1983
Die traurige Geschichte von Friedrich dem Großen, Heinrich Mann mit dem Versuch einer Ergänzung von Alexander Lang
"Wilhelmine, Prinzessin von Preußen“
Alexander Lang Deutsches Theater
1980
Die Möwe, Tschechow
"Nina"
Wolfgang Heinz Deutsches Theater
1975
Der Sturm", Shakespeare
"Miranda"
Frido Solter Deutsches Theater
1974
Nathan der Weise, Lessing
"Recha"
Wolfgang Heinz Deutsches Theater
Other
2020
"Marquise von O...", Heinrich v.Kleist
Lesung Deutsches Theater Berlin
2019
"Nurejews Hund oder was Sehnsucht vermag", Elke Heidenreich
Deutsches Theater Berlin
2019
"Meine Kinderjahre", Theodor Fontane
Lesung Deutsches Theater Berlin
2015
"Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe", Peter Hacks
Lesung Deutsches Theater Berlin
2001
"Jans muss sterben", Anna Seghers
Lesung Deutsches Theater Berlin / H.- M. Rahner
1989
"Junge Frau von 1914", Arnold Zweig
Lesung Deutsches Theater Berlin / H.- M. Rahner
1988
"Der Ausflug der toten Mädchen", Anna Seghers
Lesung Deutsches Theater Berlin / H.- M. Rahner