René Ander-Huber


View profile
Actor51-66 yearsSwiss, German
Place of residence Zürich (CH)
Gendermale
Year of birth1951 (73 years)
Place of birthBaar Switzerland
Housing optionsMunich (DE), Berlin (DE), Zürich (CH)
AssociationsSwiss Union Film and Video (SSFV)
Driver's licensesB - Car
Eye colorbrown
Hair colorGray
Height (cm)175
Weight (in kg)67
Statureslim
LanguagesGerman(native-language)EnglishFrench
DialectsLucerne dialectSwiss-GermanZürich German
InstrumentsPianoTuba
DanceClassic danceModern Dance
PitchBaritone
SingingBallad
Training
Other professional training
1971 – 1975
Schauspielakademie, neu: Hochschule für Theater und Musik, Zürich - Schauspielausbildung
Awards
2012
Geny und Annemarie Hotz Kulturpreis Zug
Film
2017
Die letzte Pointe (Cinema film)
Lothar Wiederkehr
Rolf Lyssy Langfilm AG
2014
Schweizer Helden (Cinema film)
Wolfgang
Peter Luisi Spotlight Media Productions
1997
Propellerblume (Cinema film)
Stefan
Gitta Gsell Triluna Film
1976
Renée und Marcel (Cinema film)
Marcel, Hauptrolle
Walter Weber Walter Weber
1975
Weihertal (Cinema film)
René
Walter Weber Walter Weber
Television
2014
Der schmerzvolle Abschied
Peter Kurer
Hansjörg Zumstein SFDRS
2006
Punkt CH
Diverse Rollen
Diverse SFDRS
2003
Haus ohne Fenster
Anwalt
P. Reichenbach SFDRS
2002
Big Deal
Polizeiwachmeister
M. Fischer SFDRS
2000
Blind Date
Oberkellner
Ch. Schaub SFDRS
2000
Das Mädchen aus der Fremde
Sozialarbeiter
M. Fischer SFDRS
1998
Papershuffle
Hauptrolle
Helena Andossi Kurzfilm
1993 – 1998
Viktors Spätprogramm
div. Rollen
div. SFDRS
1993
Das Jubiläum
Ritz, Hauptrolle
Bruno Kaspar SFDRS
Theater
2014 – 2016
WIDMER!
Kellner René
Ensemble
2014 – 2016
Bouvard&Pécuchet
Pécuchet
Wolfgang Beuschel
2011 – 2012
Kellner Lear
Kellner René
Urs Widmer
2010
Her Masters Noise
Charles
René Ander-Huber
2009
Spiegel im Spiegel
Schauspieler
Mathias Wendel
2008
Die Blendung
Fischerle
Peter Schweiger
2007
Ein Topf Eintopf
Renato
Freuler/Ander-Huber
2006
Es war die Lerche
William
Klaus Henner Russius
2005
Ein Sommernachtstraum
Thispe
Werner Prinz
2004
Ich Romeo, Du Julia
Romeo
Dodo Deer
2003
Der letzte Liebhaber..
Barney Silberman
Johannes Seilern
2002
Kein Land des Lächelns
diverse
Ensemble
2001
Das Ende vom Anfang
Barry Derrill
Wolfram Kremer
2000
Dr. Ox
Gideon Ygène
René Ander-Huber
1999
Polenliebchen
Lagerleiter Hirt
Wolfram Kremer
1998
Die siebente Nacht
Olivia
Wolfgang Beuschel
1997
Trommeln über Mittag
Rolf Huppli
Katja Früh
1996
Ach und Och
Emil
Michael Klette
1995
Damenwohl
Karl
Ander-Huber/Vogel
1994
Emil und Sophie
Emil
Peter Schweiger
1993
Liebäugeln
Meienberg
Bernhard Karl
1992
Der Gesandte
Hobi
Achim Benning
1991
Die Marx Bros. Radio Show
Groucho
Stefan Viering
1991
Frölicher - ein Fest
Anton
Stefan Viering
1990
Der Sprung im Traum
C.G. Jung
Martin Rengel
1989
Dädalus und Ikarus
Ikarus
Pavel Mikulastik
1988
Sindbad der Seefahrer
Sindbad
Carlo Formigoni
1987
Die wahre Geschichte...
Henker
Peter Schweiger
1986
Mein Herbert
Herbert
Michael Evers
1985
Erlaubent, Schas, sehr heiss
Dolferl
Alfred Pfeifer
1984
Oper vom grossen Hohngel.
Mackie Messer
Peter Schweiger
1983
Tartuffe
Valère
Frantisek Miska
1983
Der Drache
Bürgermeister
Pavel Mikulastik
1982
Cardillac
Louis XIV
Glado von May
1981
Die Hose
Benjamin Mandelstam
Frantisek Miska
1980
Mittagswende
De Ciz
Walter Pohl
1979
Tote ohne Begräbnis
Henri
Gerhard F. Hering
1978
Ein Sommernachtstraum
Lysander
Sam Besekow
1977
Sonntagskinder
Nolle
Karl Albert Bock
1976
Der Zerrissene
Wixer
Peter Weck
1975
Was ihr wollt
Sebastian
Wolfram Mehring
Other
1979 – 2016
als Bühnenbildner an versch. Theatern in Deutschland, Oesterreich und der Schweiz tätig.
2014 – 2016
Theaterengagement sogar Theater, Bernhard Theater, Gastspieltournée
2014
Theaterregie „Margrit Rainer“ (Autor: Christine Lather/Diverse)
2013
Theaterengagement sogar Theater Zürich
2012
Theaterregie „Cornichon Grand“ (Autor: Roland Suter/René Ander-Huber)
2012
Theaterengagement Theater am Hechtplatz Zürich
2011 – 2012
Theaterengagement Bernhard Theater Zürich
2011
Ausstellungsgestaltung "Geschmack" (interaktiver Teil) Museum Sankturbanhof, Sursee
2009 – 2011
Theaterengagement sogar Theater Zürich
2009
Ausstellungsgestaltung "Geburt" Museum Sankturbanhof, Sursee
1991 – 2008
Theaterengagement Vaudeville Theater Zürich
2007
Theaterregie „Ein Topf Eintopf“ (Autor: Diverse)
2003
Theaterregie „Cosi fan tutte“ (Autor: W.A. Mozart)
2001
Theaterregie „Damenwohl“ (Autor: Grünbaum/Farkas)
2000
Theaterregie „Dr. Ox“ (Autor: Jules Verne)
1991
Theaterengagement Schauspielhaus Zürich
1990
Theaterengagement Vaudeville Theater Zürich
1983 – 1989
Theaterengagement Theater am Neumarkt Zürich
1979 – 1983
Theaterengagement Nationaltheater Mannheim
1977 – 1979
Theaterengagement Städtische Bühnen Münster
1975 – 1977
Theaterengagement Städtische Bühnen Nürnberg