Anna Katharina Malli

Über mich

Profil anzeigen

Anna Katharina Malli

Über mich

Profil anzeigen
Hi, ich bin Anna. 
Zwischen Weinbergen und Kernöl im Süden der Steiermark habe ich schon als kleines Kind meine Leidenschaft fürs Schauspiel entdeckt. Nach meiner Ausbildung zur Köchin, Kellnerin und Bürofachkraft im medizinischen Bereich verließ ich die Wohnzimmerbühnen meiner Verwandten und Freunde und zog nach Wien. Dort wurde ich von dem Schauspiellabor Wien, vor allem von  Sara Livia Krierer mit offenen Armen empfangen. 2021 habe ich auf der OFF-Theater Bühne als Runt in „Disco Pigs“ die Sau rausgelassen - Regie: Sara Livia Krierer. Ab September desselben Jahres begann ich meine Schauspielausbildung am Schauspielhaus Salzburg. Highlights meiner Bühnenkarriere während dieser Zeit waren für mich persönlich die Rolle der Momo aus dem Stück „Momo“, inszeniert von Maya Fanke, die Rolle der Elizabeth Bennet aus dem Stück „Stolz und Vorurteil (*oder so)“, inszeniert von Jérôme Jenod, und die Rollen der Bildung/Schwester/Schülerin in dem Stück „Greta“ von Azelia Opak. Im Dezember 2023 erhielt ich das Diplom zur staatlich anerkannten Schauspielerin, 1,5 Jahre früher als geplant.



Anna Katharina Malli
Schauspielerin14-27 JahreÖsterreichisch
Wohnort Salzburg (AT)
Geburtsjahr2003 (20 Jahre)
GeburtsortDeutschlandsberg
WohnmöglichkeitenWien (AT), Graz (AT), Berlin (DE), Salzburg (AT), Hamburg (DE), Plowdiw (BG), Västerås (SE)
FührerscheinklassenA - Motorrad
Augenfarbeblau-grau
Haarfarbedunkelblond
Größe (cm)166
Gewicht (in kg)52
SprachenDeutsch(muttersprachlich)Englisch
DialekteSteirisch(Heimatdialekt)Österreichisch
SportAkrobatikGymnastikVolleyballAikidoBodenturnenBouldernBoxenBühnenkampfFechten (Bühne)KampfsportReitenSchlittschuhlaufenVoltigierenWandernWaveboardYoga
TanzImprovisationHip HopSteppen
StimmlageSopran
GesangBühnengesangKlassischMusicalPop
Besondere FähigkeitenImprovisationModel
Ausbildung

2021-2024 Schauspielakademie Salzburg

Film
2022
Bruch (Kurzfilm)
Avila (HR)
Ortweinschule Graz
Theater
2024
Das Büchergeheimnis
Karin Fink (NR)
Ben Blaikner Schauspielhaus Salzburg
2023
Greta (Schauspiel)
Schwester, Schülerin, Bildung (NR)
Azelia Opak Schauspielhaus Salzburg
2023
Stolz und Vorurteil (*oder so) (Schauspiel)
Elizabeth Bennet (HR)
Jérôme Junod Schauspielhaus Salzburg
2021 – 2022
Hausgeisterhaus
Frau Berger
Daniela Meschtscherjakov Schauspielhaus Salzburg
2021
Als die Farben aus der Reihe tanzten
Marena Weller Schauspielhaus Salzburg
2021
Disco Pigs
Runt (HR)
Sara Livia Krierer OFF Theater Wien
Internet
Barbie von Ness (Musikvideo)
Frau mit Make Up
IfpMedia
Nazikrieger von Shema (Musikvideo)
die Freundin
Blck Alpaca